Firmenprofil Wöhr GmbH

Innovation beginnt im Kopf

Seit der Firmengründung als Industrielackiererei im Jahr 1967 durch Richard Wöhr unterstützen wir Unternehmen aus den Bereichen Elektronik, Elektrotechnik, Medizin- und Dentaltechnik, Maschinen- und Apparatebau sowie Metall-, Kunststoff- und Gussverarbeitung, vom Kleinstbetrieb bis zu weltweit operierenden Großkonzernen, durch unsere Leistungsfähigkeit.

Aktuell beschäftigen wir über 85 Mitarbeiter (Stand: April 2014) und exportieren weltweit. Das  gesamte Unternehmen wird durch ein leistungsfähiges, vernetztes ERP-System gesteuert, auf das sämtliche Bereiche in Technik und Verwaltung Zugriff  haben. Unser elektronisches Dokumentenmangementsystem (DMS) bietet revisionssichere Archivierung bzw. Dokumentation und bildet ergänzend neben der gesamten Kommunikation auch CRM-Funktionalitäten ab. Über das integrierte CAD/CAM-System werden  2D- und 3D-Konstruktionsdaten online an die Maschinen übergeben - das erhöht die Flexibilität und schaltet Fehlerquellen aus.

Alle  Bereiche unseres Unternehmens arbeiten zielgerichtet zusammen, so dass wir Synergieeffekte optimal nutzen können. Das Qualitäts-Management-System  ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 (Medizin) sowie DIN EN ISO 14001 (Umwelt). Die Innovationsfähigkeit des Unternehmens spiegelt sich in einer Vielzahl von gewerblichen Schutzrechten wieder. Das Know-How welches wir in Ihre Projekte einbringen steht nicht in Lehrbüchern, sondern ist durch unsere langjährigen fachspezifischen Tätigkeiten erarbeitet und verinnerlicht.

Die Produktbegeisterung unserer Mitarbeiter sowie der hohe Eigenfertigungsanteil ermöglichen es uns, für alle Bereiche einen Eilservice anzubieten, der Ihnen termingerechte Lieferung innerhalb kürzester Zeit garantiert. Unsere Maschinen laufen im 6-Tage-Mehrschichtbetrieb, was nicht nur den Fixkostenanteil senkt, sondern uns zu Zauberkünstlern macht, wenn es einmal blitzschnell gehen muss.
Entwicklungen im Spannungsfeld zwischen Mensch und Technik werden von uns mitgestaltet.

Um unsere Leistungsfähigkeit zu erhalten und auszubauen, investieren wir nachhaltig in die Modernisierung der Produktionsanlagen und die Schulung
unserer Mitarbeiter, des weiteren sind wir ein ein anerkannter Ausbildungsbetrieb im technischen und kaufmännischen Bereich.

Als erfolgreiches inhabergeführtes Familienunternehmen bekennen wir uns zum Standort, leben Werte wie Glaubwürdigkeit, Vertrauen und Verlässlichkeit, richten unsere Prozesse stark am Kunden aus und sehen unsere Belegschaft als Wettbewerbsvorteil und nicht als Kostenfaktor.

Denn unser Wachstum von heute ist die Basis für die Investition von morgen.